Termine und Infos

Aktuelle Informationen von FISS

 

Buchveröffentlichung

Cornelia Rehle / Stephanie Schmitt-Bosslet / Ramona Häberlein-Klumpner:

Inklusion „am seidenen Faden“. Bildungsverläufe von zehn Jugendlichen mit Beeinträchtigungen.

Klinkhardt 2021  

Wir freuen uns sehr, dass unser Buch nun erhältlich ist.

Der im September 2021 erschienene Band bildet die Fortsetzung einer ersten Dokumentation (Thoma/Rehle: Inklusive Schule. Leben und Lernen mittendrin, Klinkhardt 2009) die anhand der Geschichten von zehn Familien die Bildungsverläufe der jeweiligen Kinder während der Grundschulzeit beschreibt und analysiert. Das Buch wollte damals einen Beitrag zur Bestandsaufnahme leisten und auch Zeichen eines hoffnungsvollen Aufbruchs in eine inklusivere, gerechtere Gesellschaft sein.

Der neue Band führt die zehn Fallgeschichten nun fort und beschreibt die Phase der weiterführenden Beschulung. In der Dokumentation kommen vor allem die betroffenen Jugendlichen und ihre Familien selber zu Wort. Aus den Interviews werden zahlreiche, auch überindividuell erfahrene strukturelle Barrieren deutlich, aber auch Gelingensfaktoren für inklusive schulische und gesellschaftliche Prozesse werden ersichtlich. Am Ende des Buches stellt sich die vor allem spannende Frage, ob sich das inklusive Engagement der Eltern und einiger "Inklusionsschrittmacher" für die Jugendlichen "gelohnt" hat.
Der Band "Inklusion am seidenen Faden" steht nicht nur für die Geschichten von zehn Familien, sondern zeigt durch die gemeinsam geteilten Erfahrungen eindrücklich auf, mit welchen gesamtgesellschaftlichen Hindernissen Menschen mit Beeinträchtigung immer noch zu kämpfen haben. Wie eine tatsächlich inklusive Gesellschaft gestaltet werden kann, wird in einem abschließenden Kapitel skizziert.

Wir bedanken uns herzlich bei den jungen Erwachsenen und Familien, die maßgeblich an der Entstehung des Buches beteiligt waren.  Erst durch ihre Offenheit und ihr Engagement, sich auch weiterhin für Inklusion einzusetzen, konnten diese Biografien fortgesetzt werden. Grundlagen und Analysen, sowie ein Blick auf weitere Entwicklungsmöglichkeiten einer inklusiven Gesellschaft ergänzen die Interviews.

Kurzbeschreibung des Buches  download hier (pdf)

Vorwort und Inhaltsverzeichnis download hier (pdf 3,6 MB)

Link zum Buch hier 

​​​

 

 

 

 

 

Nächste FISS Termin

 

Über die nächsten FISS -Termine benachtichtigen wir Sie gerne per Mail.

Schreiben Sie uns an und lassen Sie sich in unseren Verteiler aufnehmen.

 

Lernwirkstatt Inklusion Nürnberger Land

Für Informationen oder die Mitarbeit in Blogs verweisen wir gerne auf einen sehr kompetenten Inklusionspartner:

Die Lernwirkstatt  https://lernwirkstatt-inklusion-nl.de/

 

Ihr FISS Team

Stephanie Schmitt-Bosslet MAS

Dr. Cornelia Rehle

Dr. Ramona Häberlein-Klumpner

 

Kontakt: Stephanie Schmitt-Bosslet 

FISS Uni Augsburg
info@fiss-inklusion.net
www.fiss-inklusion.net

 

Praxisbücher Inklusions-Material für Sport und Musik  1.- 4. Klasse

 

Autoren Musik: Daniel Mark Eberhard, Gabriele Hirte, Ulrike Höfer

Autoren Sport: Martin Giese, Angela, Laura und Nils Endres, Illu Schmuttermair, Maria EIfe u.a.

 

Herausgeberin: Schmitt-Bosslet Stephanie

Aus der gleichen Reihe: Praxisbuch Inklusions-Material für Mathematik 1. - 4. Klasse

Herausgeber: Dr. Gerald Klenk

Weitere Infos hier